16.01.2002 Faltboot- und Seekajak-Test (Ausrüstung)

In der us-amerikanischen Zeitschrift SEA KAYAKER wird über zwei Tests berichtet:

Faltboot "500 EX" (Produzent: Fujita Canoe, Japan)

(502x63,5 cm; Vol. ca. 392 Liter (netto); Wasserwiderstand (kg) bei x Knoten:

0,49 kg bei 2 kn; 1,00kg / 3kn; 1,86kg / 4kn; 2,54kg / 4,5kn; 3,81kg / 5kn; 6,91kg / 6kn.

Hartplastik Seekajak "K1 VR" (Produzent: Point 65° North, Schweden)

(508x56 cm; Vol. ca. 355 Liter (netto); Wasserwiderstand (kg) bei x Knoten:

0,43 kg bei 2 kn; 0,91kg / 3kn; 1,70kg / 4kn; 2,29kg / 4,5kn; 3,53kg / 5kn; 6,31kg / 6kn.

Zum Vergleich: Hartplastik Seekajak "Sirius M" (Produzent P&H, England)

(520x56cm; Vol. ca. 307 Liter (netto); Wasserwiderstand (kg) bei x Knoten:

0,41 kg bei 2 kn; 0,86kg / 3kn; 1,63kg / 4kn; 2,31kg / 4,5kn; 3,67kg / 5kn; 6,58kg / 6kn.

SEA KAYAKER ist übrigens der Auffassung, dass ein fitter Kanute bis 3 Pounds Widerstand (ca. 1,4 kg) seine Wandergeschwindigkeit halten kann. 3,3 kg Widerstand können demgegenüber auf Dauer nur wenige Kanuten überwinden.

Quelle: SEA KAYAKER, Nr. Febr. 02, S.12-17 / www.seakayakermag.com