02.10.2005 GPS beim Kanufahren (Ausrüstung)

 

In KANU SPORT erscheint von Ralf Schönfeld ein Kanu-Sport-Praxistipp über

 

GPS beim Kanufahren

Teil 1: GPS-Grundlagen und digitale Karten

 

Im Teil 1 wird zunächst ein allgemeine Überblick über die Leistungsfähigkeit von GPS-Handgeräten gebracht und auf ein paar Probleme hingewiesen (z.B. kann auch der Körper die Satelliten-Signale abschatten bzw. das Gerät liefert nur dann zuverlässige Richtungs-Informationen, wenn es mindestens mit 1 km/h voran bewegt wird).

 

Anschließend werden ein paar Infos über die Arbeit mit Papier- und Digitalkarten gebracht. Wichtig ist es insbesondere bei Papierkarten, dass wir dessen „Karten-Datum“ und das „Koordinaten-Gitter“ (= Format der Positionsangabe) kennen und das GPS-Gerät entsprechend darauf einstellen.

 

Im Teil 2 soll erläutert werden, wie die Tourenplanung mit GPS und PC-Software erfolgt.

 

Quelle: KANU SPORT, Nr. 10/05, S.26-27 – www.kanu.de