14.06.2006 Inmarsat E-EPIRB-Dienst: Einstellung zum 1.12.06 (Ausrüstung)

 

In der YACHT hat die Firma INMARSAT eine Anzeige geschaltet, in der mitgeteilt wird, dass:

 

 

nur noch bis zum 30.11.06 funktionieren. Ab dem 1.12.06 wird der Inmarsat E Dienst eingestellt.

 

Die Firma Inmarsat biet einen kostenlosen Ersatz für alle bei ihr registrierten Inmarsat E EPIRBs an. Bei den Ersatz-Notfunkbaken handelt es sich um typenzugelassene Cospas-Sarsat 406 MHz EPIRBs. Der Austausch wird von ACR Electronics Inc. durchgeführt.

 

Infos: www.acrelectronics.com bzw. www.inmarsat.com

Kontakt: mobrian@acrelectronics.com