05.12.2007 Wasserwiderstand vs. Geschwindigkeit (Ausrüstung)

 

Im Newsletter des SEA KAYAKER-MAGAZIN wird in dem Beitrag:

 

„How Fast is a Fast Kayak?“

 

dazu Stellung bezogen, ab welcher Geschwindigkeit Seekajaks unterschiedlich leicht zu paddeln sind. Es werden dabei 18 Seekajaks miteinander verglichen und festgestellt, dass bis 4 Knoten (= 7,4 km/h) die Unterschiede bzgl. des Wasserwiderstandes relativ gering sind. Wird darüber hinaus aber die Geschwindigkeit erhöht, dann machen sich jedoch die Unterschiede bemerkbar, zumindest jene, die den Wasserwiderstand betreffen.

 

Ob nun ein Seekajak wirklich schnell ist, hängt natürlich auch noch von anderen Größen ab, z.B. von der Beladung, dem Paddel, der Paddeltechnik und last not least der Leistungsfähigkeit der Person, die das Kajak paddelt.

 

Quelle: SK NEWSLETTER: Dec. 4, 2007

Link:

www.seakayakermag.com/2007/07e-newsletters/December/fastkayak.htm

www.seakayakermag.com/PDFs/Kayak_Reviews_Info.pdf

www.kanu.de/nuke/downloads/Resistance.pdf