15.07.2010 Notruf per AIS (Ausrüstung)

 

Seit einigen Jahren müssen Schiffe, die länger als 20 Meter sind, mit einem „Automatic Identification System“ (AIS) ausgerüstet sein. Es handelt sich dabei um eine Art Funksystem, welches ermöglicht, die Position von anderen Schiffen in der Umgebung zu ermitteln. Mit Hilfe von AIS soll durch den Austausch von Navigations- und weiteren Daten die Sicherheit und Lenkung des Schiffsverkehrs erhöht werden. Gesendet wird über UKW-Kanäle, so dass die Reichweite des AIS-Signals bis zum Horizont reicht. Empfangen werden die Signale auf einem Monitor (z.B. der elektronischen Seekarte und des Radarbildes). Siehe hierzu auch:

 

è http://de.wikipedia.org/wiki/Automatic_Identification_System

 

Seit Anfang dieses Jahres wird das Handgerät „Easyrescue“ angeboten, das im Falle eines Seenotfalles Signale ausstrahlt, welche von Schiffen in der Umgebung empfangen werden kann, die mit AIS ausgerüstet sind. Das Handgerät „Easyrescue“ (Maße: 12,8x7,6x3,2 cm; max. Sendezeit: 96 Stunden; Sendereichweite: ca. 3 Seemeilen, abhängig vom Seegang und Antennenhöhe; wasserdicht nach IP 68, Preis: ca. 350,- Euro) ist mit GPS ausgerüstet, sodass die Positionsangabe des Havaristen ständig aktualisiert wird.

 

Ob nun aus der Sicht des Küstenkanuwanderns dieses Gerät leistungsfähiger ist als eine „Seenotbake“, möchte ich jedoch bezweifeln. Paddeln wird doch häufig in Regionen, wo nicht immer Schiffe mit AIS-Ausrüstung in Sichtweite fahren. Solange nicht mindestens jede hochseetüchtige Segelyacht mit AIS ausgerüstet ist, sollten wir uns folglich die Anschaffung eines solchen Gerätes sehr wohl überlegen, gibt es doch derzeit schon Seenotbaken mit GPS (z.B. „Kannad XS-4 GPS“), die kleiner (10,6x4,7x3,4 cm), leichter (150 g), wasserdichter (bis 10 m Tiefe) und auch preiswerter (ca. 300,- Euro) sind.

 

Text: Udo Beier

Links:

Easyrescue: www.easyais.com

Seenotbaken: www.kanu.de/nuke/downloads/Seenotbaken.pdf

ACR AquaFix 406: www.kanu.de/downloads/Seenotsender-ACR.pdf

Kannad XS-4 GPS: www.aeroversand.de/Iprintable/not/kannadxs4.html