31.01.2012: Marktübersicht: Einer-Seekajaks (Ausrüstung)

 

Die

 

„DKV Marktübersicht: Seekajaks (Einer)“

 

ist aktualisiert worden (Stand: 31/01/12) und kann auf der DKV-Homepage eingesehen werden:

 

www.kanu.de/nuke/downloads/Marktuebersicht-SK1.pdf

 

Insgesamt enthält die Marktübersicht die Daten von über 300 Einer-Seekajaks, die von mehr als 100 europäischen Herstellern/Händlern/Importeuren angeboten werden.

 

Es werden – mit wenigen Ausnahmen – nur Seekajaks aufgeführt, die mindestens 470 cm lang sind. Ansonsten werden die Boote nach Volumen sortiert; denn beim Küstenkanuwandern wird das Seekajak in erster Linie als „Transportmittel“ und nicht als „Renn- bzw. Ralleyboot“ eingesetzt.

 

Wer dennoch ein „schnelles“ Transportmittel haben möchte, dem sollte jedoch bewusst sein, dass die Unterschiede zwischen den einzelnen Seekajaks erst dann offensichtlich werden, wenn man schneller als 8 km/h paddelt, d.h. erst dann macht sich die „Länge“ (ab 550 cm) bemerkbar (= „Länge läuft“), sofern die „Breite“ (max. 55-58 cm) (= „Breite bremst“) und natürlich die persönliche Leistungsfähigkeit/Kondition stimmt.

 

Für jene, die wissen möchten, auf was alles beim Seekajakkauf zu achten ist, wird der Beitrag „Seekajak-Kauf: 10 praktische Hinweise“ empfohlen:

 

www.kanu.de/nuke/downloads/Seekajakkauf-Hinweise.pdf