28.05.2012 ATLANTIC LV RM (482x55cm; ca. 278 Lit. Vol.) von North Shore (GB) (Ausrüstung)

 

Im SEA KAYAKER wird ein Testbericht über das folgende britische Seekajak vorgestellt:

 

ATLANTIC LV RM (482x55 cm; ca. 278 Liter Volumen) von North Shore (GB)

  • Wasserlinienlänge/-breite: 408x53 (bei 113,5 kg Beladung)
  • Cockpit (Innenmaße): 79 x 39m (Höhe vorne/hinten: 28/20 cm)
  • Schenkelstützen: verstellbar
  • Abschottung: 3-fach
  • Lukendeckel von Valley (elastisch): 1x vorne = rund / 2x hinten = rund + etwas oval;
  • Besonderheit: innen liegende Kielversteifung;
  • Kompass: einbaubar vor dem vorderen Gepäcklukendeckel;
  • Steuerung: verstellbares Skeg;
  • Material: PE, aber auch in GFK erhältlich;
  • Gewicht: 27 kg (inkl. Lukendeckel und Skeg) (lt. Hersteller: 24,5 kg)
  • Wasserwiderstand bei: 7,4 km/h (4 kn) = 1,67 kg bzw. 11,1 km/h ( 6 kn) = 7,48 kg
  • weitere Daten: www.seakayakermag.com/2012/June12/Atlantic_Tspecs.pdf (?)
  • Infos: www.northshoreseakayaks.com

 

Getestet wurde das Seekajak von 3 KanutInnen, die zwischen 155 und 180 cm groß sind und zwischen 68 und 75 kg wiegen. Gepaddelt wurde bei 3-5 Bft. Wind mit max. 20 kg Gepäck.

 

Vieles wird an dem Seekajak mit großer Sachkunde gelobt. Da ich mir aber bei so viel Lob nie ganz sicher bin, ob das nur als Zeichen dafür gedeutet werden kann, dass das Seekajak nicht bei schwierigen Gewässerbedingungen getestet wurde, beschränke ich mich hier nur auf die Wiedergabe der Mängel:

 

  • das Skeg lässt sich nicht so leicht verstellen;
  • die Abschottung zum Sitz leckt;
  • relativ wenig Gepäckvolumen (S-Klasse).

 

Der letzte Punkt ist natürlich kein Minus-Punkt. In den ATLANTIC LV RM passt allemal mehr Gepäck, als in einen Rucksack bzw. auf ein Fahrrad. Ansonsten ist ein solches Seekajak der „S-Klasse“ eher für kleinere, leichtere Personen gedacht bzw. für Leute, die eher Tages- bzw. Wochenendtouren unternehmen. Wem der ATLANTIC LV RM (mit LV = Low Volume) zu wenig Volumen hat, kann sich für den ATLANTIC RM (515x55cm; ca. 360 Lit. Vol.) entscheiden. Übrigens, beiden Seekajaks gibt es nicht nur in PE (= RM), sondern auch in Glasfaserverbundstoff.

 

Leider wird im Test-Kommentar nicht auf z.B. die von SEA KAYAKER festgestellten Wasserwiderstandswerte von Seekajaks vergleichbarer Länge (460 – 498 cm) eingegangen, was hiermit nachgeholt werden soll. Der unten aufgeführte Vergleichsaufstellung mit insgesamt 15 Seekajaks mit einer Länge von 460-498 cm kann entnommen werden, dass bei:

 

  • 4 kn (= 7,4 km/h) 6 Seekajaks einen geringeren Wasserwiderstand aufweisen als der ATLANTIC LV RM;
  • 5 kn (= 9,3 km/h) alle anderen 14 Seekajaks einen niedrigen Wasserwiderstandswert aufweisen;
  • 6 kn (= 11,1 km/h) es 10 Seekajaks mit einem niedrigeren Wasserwiderstandswert gibt.

 

Der ATLANTIC LV RM ist kein Seekajak, mit dem wir Marathons oder Rallyes gewinnen können. Dafür gibt es andere Seekajaks, die geeigneter sind (z.B. BAIDARKA (Tahe) oder 18X SPORT (Epic)). Bis 8 km/h können wir jedoch in einem ATLANTIC LV RM mit jedem anderen Seekajak mithalten, letztlich weil sich bis zu diesem Geschwindigkeitsbereich die Wasserwiderstandswerte zwischen den einzelnen Seekajaks nicht so wesentlich unterscheiden. Das sollte zumindest einem „Küstenkanuwanderer“ genügen.

 

Um sich eine Vorstellung von der Wirkung dieser unterschiedlichen Wasserwiderstandswerte zu machen, möchte ich folgendes Beispiel heranziehen:

 

Sollte ein ATLANTIC LV RM-Fahrer in der Lage sein, sein Seekajak auf 5 kn (= 9,3 km/h) zu beschleunigen, überwindet er einen Wasserwiderstand von 4,54 kg. Das entspricht in etwa dem Wasserwiderstand (= 4,66 kg), den der 18X SPORT verursacht, wenn wir ihn mit knapp 6 kn (= 11,1 km/h) fahren.

 

Übrigens, Freya Hoffmeister hat bei ihrer Australienumrundung (bei Wind, Wetter, Strom und mit Fahrtengepäck) einen Schnitt von 5,2 km/h (inkl. Pausen) geschafft und bei ihrer ersten Südamerikaetappe paddelte sie im Durchschnitt 4,9 km/h schnell, und zwar hielt sie dieses Tempo nicht bloß 1-2 sondern für 9-12 Std. durch und das tagtäglich über Monate!!!

 

-- Vergleichsdaten: --------------------------------------------------------------

Sortiert wird nach Wasserwiderstandswerten (WW) (gemessen nach Broze/Taylor)

bei 5 kn = 9,3 km/h.

Das Volumen bezieht sich auf das „ausgeliterte“ Volumen = ca. 90%

des Verdrängungsvolumens.

Bei der Längenangabe stellt der erste Werte die „Länge über alles“ und der

zweite Werte die „Wasserlinienlänge“ (bei 113,4 kg Beladung) dar.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Seeker (486/466x59 cm; ca. 299 Liter Vol.) – Dagger (USA)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,72 kg / 5 kn = 3,49 kg / 6 kn = 6,26 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Fjord (497/451x57 cm; ca. 356 Liter Vol.) – Boréal / (CDN)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,65 kg / 5 kn = 3,62 kg / 6 kn = 6,49 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Viking (498/455x55 cm; ca. 302 Liter Vol.) – Kajak-Sport / (FIN)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,65 kg / 5 kn = 3,64 kg / 6 kn = 6,52 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Dex (493/453x51cm; ca. 280 Liter Vol.) – Skim (S)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,62 kg / 5 kn = 3,64 kg / 6 kn = 6,68 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Delphin 155 (479/441x58cm; ca. 322 Liter Vol.) – P&H (GB)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,65 kg / 5 kn = 3,88 kg / 6 kn = 7,09 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Avocet (PE) (492/428x56 cm; ca. 298 Liter Vol.) – Valley (GB)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,70 kg / 5 kn = 3,92 kg / 6 kn = 7,03 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

X-Lite (470/438x54 cm; ca. 276 Liter Vol.) – Point 65°N (S)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,68 kg / 5 kn = 3,93 kg / 6 kn = 6,98 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Seayak (PE) (485/434x58 cm; ca. 343 Liter Vol.) – Prijon (D)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,87 kg / 5 kn = 3,95 kg / 6 kn = 6,99 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Meridian (488/429x56 cm; ca. 313 Liter Vol.) – Dagger (USA)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,63 kg / 5 kn = 3,95 kg / 6 kn = 7,08 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Eliza (PE) (467/425x57 cm; ca. 279 Liter Vol.) – Necky (CDN)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,64 kg / 5 kn = 4,20 kg / 6 kn = 7,10 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Zephyr 160 Pro (487/430x58 cm; ca. 346 Liter Vol.) – Wilderness (USA)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,69 kg / 5 kn = 4,28 kg / 6 kn = 7,69 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Chatham 16 (497/409x56 cm; ca. 316 Liter Vol.) – Necky (CDN)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,78 kg / 5 kn = 4,37 kg / 6 kn = 7,82 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Squamish (PE) (473/419x58 cm; ca. 265 Liter Vol.) – Current Designs (CDN)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,67 kg / 5 kn = 4,42 kg / 6 kn = 7,85 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Easky 15 (470/423x61 cm; ca. 333 Liter Vol.) – Venture (GB)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,71 kg / 5 kn = 4,43kg / 6 kn = 7,94 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Atlantic LV RM (482/408x55cm; ca. 278 Liter Vol.) – North Shore (GB)

Wasserwiderstand bei 4 kn = 1,67 kg / 5 kn = 4,54 kg / 6 kn = 7,48 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Vergleich die Daten eines Renn-Seekajaks:

Rapier 20 (607/598x45cm; ca. 337 Liter Vol.) – Valley (GB)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,65 kg / 5 kn = 2,64 kg / 6 kn = 4,12 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Vergleich die Daten dreier Seekajaks mit herausragendem WW:

Extreme (577/510x55cm; ca. 389 Liter Vol.) - Current Designs (CDN)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,59 kg / 5 kn = 2,93 kg / 6 kn = 5,32 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Greenland (544/431x50cm; ca. 224 Lt. Vol.) – Tahe (Estland)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,59 kg / 5 kn = 3,58 kg / 6 kn = 6,27 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Baidarka (547/533x55cm; ca. 360 Liter Vol.) – Tahe Kayaks (Estland)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,66 kg / 5 kn = 2,83 kg / 6 kn = 4,92 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

18X Sport (549/540x56 cm; 369 Liter) – Epic (USA)

Wasserwiderstand bei: 4 kn = 1,76 kg / 5 kn = 2,85 kg / 6 kn = 4,66 kg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Text: U.Beier

Quelle: SEA KAYAKER, Nr. June 2012, S.13-15 – www.seakayakermag.com