17.03.2004 Kennzeichnung von Seekajaks (Recht)

 

Ab & an wird immer mal wieder die Frage gestellt, ob es für Seekajaks irgendwelche Kennzeichnungsvorschriften gibt.

 

Nach Auskunft der Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nordwest bestehen keine solchen Vorschriften, solange mit einem Kajak entlang der Küste gepaddelt wird.

 

Anders verhält es sich auf einem Binnengewässer. Nicht immer soll es dort genügend, wenn das Kajak mit einem Namen und dem zuständigen DKV-Vereinsnamen gekennzeichnet wird.

 

Adressen:

è        Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nordwest

26630 Aurich, Schlossplatz 9, Tel. 04941-602-0

è        Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nord

            24106 Kiel, Hindenburgufer 247, Tel. 0431-3394-0