11.01.2006 Bücher über Karten & Kurse (Literatur / Navigation)

 

In der YACHT werden einige Bücher zum Thema Navigation vorgestellt:

 

Das Buch befasst sich mit der Geschichte, wie es gelungen ist, den Längengrad auf See mit hoher Genauigkeit zu bestimmen.

 

Das Buch präsentiert Anhaltspunkte dafür, dass es möglicherweise vor der Antike eine hochentwickelte Zivilisation gab, die Expeditionen um den Globus und komplexe Vermessungen durchführt.

 

Das Buch stellt die These auf, dass China vor Kolumbus Nord- und Südamerika sowie die Antarktis erforscht und kartografiert hätte.

 

Das Buch beschreibt die Geschichte der Navigation von den frühen Anfängen in der Antike bis hin zu GPS.

 

Das Buch erklärt, wie Karten produziert wurden und was es mit den verschiedenen Projektionen auf sich hat. Außerdem enthält es sehenswerte Abbildungen teils weltberühmter Karten.

 

Quelle: YACHT, Nr. 2/06, S.52 – www.yacht.de

----------------------------------