30.01.2007 Rubrik „Küste“: DKV-Forum neu gegliedert (Literatur/Links)

 

Das Diskussionsforum des DKV ist neu gegliedert worden. Ab sofort ist es nicht nur möglich, zu unterschiedlichen Themenstellungen (z.B. Ausrüstung, Sicherheit, Reisen & Routen, Umwelt & Gewässer zu threaden & posten, sondern auch diejenigen, die sich für eine spezielle Disziplin interessieren, z.B. Kanuwandern (mit Unterforen für Faltboot und Kanadier), Wildwasser, aber auch Küste, können nun ganz gezielt die Diskussionen und Infos zu jedem dieser einzelnen Disziplinen abrufen.

 

Mit dieser Umstrukturierung erhofft sich der DKV, nicht nur diejenigen, die sich für spezielle Themen interessieren, die lange Sucherei, welcher Thread und welches Posting nun von Interesse sein könnte, zu ersparen, sondern auch allen die unvermeidlichen Missverständnisse zu ersparen, die auftreten können, wenn z.B. die Standpunkt unterschiedlicher Disziplinen „aufeinanderprallen. Zum Beispiel wird das beim Themenbereich „Seekajak“ besonders deutlich. Warum? Nun, im englischen Terminus „Sea Kayak“ meint „Sea“ das „Meer“, während wir im deutschen Terminus „Seekajak“ die „See“ auch als Binnengewässer interpretieren können. Das macht eigentlich auch Sinn, denn mit einem „Seekajak“ können wir ohne Weiteres auch Binnenseen und Flüsse befahren. Problematisch oder auch „lästig“ wird es nur dann, wenn zu einem „Seekajak“-Thema, sich gleichermaßen Fluss- wie Küstenpaddler als „Seekajak“-Fahrer zu Wort melden. Irritationen sind dann nicht ausgeschlossen, weil jeder mit einer anderen „Sprache“ spricht bzw. aus einem anderen Blickwinkel heraus seinen Meinung rechtfertig.

 

Link: www.kanu.de > DKV-Forum (neu)

Link zum Unterforum „Küste“: http://forum.kanu.de/forumdisplay.php?f=41