10.05.2007 Paddel-Suchmaschine und -Portale (Literatur/Links)

 

In Deutschland ist eine Suchmaschine zum Thema Paddeln/Kanu eingerichtet worden. Ihr können Infos zum Thema Touren- & Wildwasser-Paddeln entnommen werden, die sich auf über 2.000 deutschsprachigen Websites befinden:

 

è www.paddelweb.de

 

Wie gut sich auf dieser Seite „googlen“ lässt, wird die Zeit zeigen.

 

Aus demselben „Haus“ stammt übrigens das schon seit Längerem bekannte Paddel-Portal:

 

è www.kajak-channel.de

 

welches eigenständig Infos rund um den Kanusport anbietet.

 

Nicht unerwähnt bleiben sollte auch die „Web-Zeitung“:

 

è www.skeg.de

 

welche ebenfalls versucht, insbesondere aktuelle Infos zum Thema Küstenkanuwandern bereitzustellen.

 

Dass alle diese Seiten dem „Kommerz“, d.h. der Werbung so verbunden sind, sollte einem jeden, der deren Infos anklickt, bewusst sein. D.h. immer dann, wenn in einer Info Namen von Herstellern bzw. Produkten genannt werden, sollten wir uns im Klaren sein, dass es sich um eine Info handeln könnte, die unkritisch eine mehr oder weniger versteckte Werbeaussage wiederholt. Aber das ist ja nichts Neues; denn bei den meisten Printmedien ist das nicht anders, bei TV & Rundfunk braucht das nicht anders zu sein und in den diversen Kanu-Foren ist auch nicht auszuschließen, dass der eine oder andere Threader & Poster kommerzielle Interessen vertritt bzw. dem Einfluss der Werbung mehr oder weniger bewusst unterliegt.

 

Text: U.Beier – www.kanu.de/kueste/