18.06.2004 Dauerpaddeln für die Wale (Natur)

 

Andreas Morlok paddelt, um auf die Gefährdung der Wale durch illegalen Walfang aufmerksam zu machen. Ab Mitte Mai ist er mal wieder unterwegs. Dieses Mal will er in ca. 70 Tagen die Alpen „umrunden“ (ca. 2.000 km): Bodensee – Hochrhein, Rhein-Rhone-Kanal – Rhone – franzözischen & italienische Küste – Sorrento (Neapel). Dort tagt vom 19.-22.7. die „Internationale Walfang Kommission (IWC)“.

 

Quelle: KANU MAGAZIN, Nr. 5/04, S.7 – www.kanumagazin.de

Link: www.waltschutzaktionen.de