13.04.2002 Polnische Ostseeküste (Revier)

In der YACHT berichtet K.Andrews in dem Beitrag "Von Haff zu Haff" von einer 260 sm langen Tour vom Stettiner Haff (Nowe Warpno/Altwarp) bis zum Fischen Haff (Frombork/Frauenburg). Es werden insgesamt 20 wichtige Hafenorte vorgestellt und die "Grenzformalitäten" erläutert: Wer über die Grenze will, muss in einem grenznahen deutschen Hafen ausklarieren und im ersten polnischen Hafen einklarieren. Ein Visum ist für Deutsche nicht erforderlich. Bei der Einreise nach Polen über das Kleine Haff ist das Kontrollboot zwischen den Tonnen 17 und 18 in Rufweite zu passieren. Der Zielort (Nowe Warpno, Trzebiez oder Swinoujscie) ist zu nennen.

Quelle: YACHT; Nr. 08/02, S.36-43 - www.yacht.de

Tourist-Infos: www.polen-info.de und www.frischeshaff.de

Grenzformalitäten: www.kanu.de/spezial/kuestenpaddeln/news_kuestenpaddeln_reviere_os.html