28.07.2002 Ibiza (Revier)

In der Zeitschrift SEGELN berichtet C.Victor in dem Beitrag "Beach Party. In Ibiza sind alle willkommen ..." über die ballearische Insel südwestlich von Mallorca. Die Ibizencos werden als tolerant bezeichnet. Wer die Einsamkeit sucht, wird sie in manch abgelegener "Cala" finden. Insgesamt werden 37 Buchten kurz beschrieben.

Zum Wetter: "Während der Sommermonate kann man mit gutem Wetter rechnen. Tagsüber kann es in Küstennähe kräftige thermische Winde geben, nachts leichte Brisen. Im Frühjahr und im Herbst beeinflussen vom Atlantik her einziehende Tiefs das Wetter und können Starkwind von SW über NW auf NE bringen. Im Süden durchziehende Tiefs sorgen für Scirocco. Mit Gewitterstürmen muss vor allem im Herbst gerechnet werden."

Wetterbericht:

und zwar: MO-SA um 6.09; SO um 6.04; tägl. 16.15 Uhr;

sowie 5945 + 61155 kHz: täglich um 18.15 Uhr UTC.

Gezeiten & Strom: "Der Tidenhub ist minimal und kann ignoriert werden. Ebenso die Gezeitenströme. Luftdruck und Wind können allerdings stärkere Wasserstands-Schwankungen bewirken, dann kann in einigen Passagen kräftiger Strom laufen."

Klima: "Im Mai sind die Temperaturen noch sehr angenehm, im Oktober werden sie es wieder."

Quelle: SEGELN, Nr. 8/02, S.94-99 - www.segeln-magazin.de