15.09.2003 Kartenkauf (Revier/Ausland)

Seekarten können bestellt werden z.B. über

www.hansenautic.de (Bade & Hornig / Eckardt & Messtorff, Hamburg)

Über den Landkartenkauf findet man im OUTDOOR-Beitrag:

"Der Weg zum Weg. Kartenkauf leicht gemacht"

ein paar Infos:

www.landundkarte.de (Dr. Götze Land & Karte, Hamburg)

www.mapshop-hamburg.de (Online-Info-Service von Dr. Götze Land & Karte, Hamburg)

www.baedecker-buecher.de (Buchhandlung Baedecker, Wuppertal)

www.land-kartenhaus-Gleumes.de (Gleumes & Co., Köln)

www.geobuchhandlung.de (Geobuchhandlung, Kiel)

www.landkarten-schwarz.de (Schwarz, Landkarten/Reiseführer, Frankfurt)

www.travelbook-shop.ch (Travel Book Shop, Zürich/CH)

www.omni-map.com (USA)

www.nordlandversand.de (nur: skandinavische Karten)

www.ordsvy.gov.uk (Ordnance Survey - topograf. Karten direkt aus Großbritannien)

www.landmateriet.se (Landmäteriet - topograf. Karten direkt aus Schweden)

www.mform.es (Instituto Geografico National - topograf. Karten direkt aus Spanien)

www.statkart.no (Statens Kartverk - topograf. Karten direkt aus Norwegen)

www.eurogeographics.com (Links zu europäischen Landvermessungsämtern)

Quelle: OUTDOOR, Nr. 10/03, 42-45 - www.outdoor-magazin.com

Anmerkung: Da es beim Küstenkanuwandern nicht immer darauf angekommt, wie die Fahrwasser verlaufen und wo Untiefen bzw. Priele liegen, sondern wie die Küste aussieht, wo z.B. der Küstenstreifen flach bzw. steil verläuft, d.h. wo u.U. Anlande- und Übernachtungsmöglichkeiten sind, der möge insbesondere (auch) auf topografische Karten zurückgeifen (das gilt insbesondere für die Küste der Ostsee, die skandinavische Küste (inkl. Dänemark, jedoch ohne dänisches Wattenmeer), aber auch große Teile der Küste von Schottland, Wales, England u.a.).