03.10.2003 Lysefjord (Süd-Norwegen) (Revier/Ausland)

Lars Schneider berichtet in seinem Buch:

"Outdoor Kompass - Südnorwegen". 2003 (240 S.))

über 20 verschiedene Trekking- (5), Kanu- (4), Bike- (3) und Wintertouren (3) zzgl. Kurz-Infos über 5 weitere Touren.

Eine der Touren führt auf das Salzwasser des Lysefjord. Gestartet wird vom Campingplatz in Forsand, dort wo der Lysefjorden in den Högsfjorden mündet. Die Tour selbst ist ca. 40 km lang und endet am Ende des Lysefjord in Lysebotn. Die Rückfahrt nach Forsand kann per Fähre erfolgen.

Natürlich kann man die Tour auch von Stavanger aus starten und später wieder per Fähre zurück nach Stavanger fahren. - Übrigens, man sollte es nicht versäumen, später zu Fuß zum "Prekestolen" zu wandern. Das ist ein berühmter Felsen der 604 m senkrecht aus dem Lysefjord gen Himmel steigt. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick auf den Lysefjord, und zwar aus der "Vogelperspektive".

Drei weitere Touren gehen aufs Süßwasser: Telemark-Kanal, Femund See und Isteren-See.

Verlag: Thomas Kettler Verlag - www.thomas-kettler-verlag.de