18.12.2003 Dänische Südsee (Dänemark) (Revier/Ausland)

 

Auf der Homepage des Landes-Kanu-Verband Bremen e.V. berichtet Volker Zimny in dem Beitrag:

 

„Fahrtenbericht Dänische Südsee 2003“

 

über eine 6-tägige Tour durch die Dänische Südsee.

 

Die Route startet vom Mommarker Hafen aus und verläuft wie folgt:

 

Mommark (Insel Alsen) – Södby (Insel Aerö) = 18 km

Södby – Aerosköbing (Aerö) = 15 km

Aerosköbing – Rudköbing (Insel Langeland) = 25 km

Rudköbing – Skarö (Insel westlich der Insel Taansinge) = 30 km

Skarö – Södby (Aerö) = 20 km

Södby – Mommark (Alsen) = 18 km

 

Übrigens, Mommark hat einen Zeltplatz. Außerdem bietet Mommark die Möglichkeit, dass die schwächeren Kanuten bei zu starkem Wind und zu steiler See per Fähre nach Södby (Aerö) fahren und dort dann von den Kameraden abgeholt werden.

 

Link: www.lkv-bremen.de/Fahrt_DK2003.html