15.01.2005 Kamtschatka-Halbinsel (Russland/Pazifik) (Revier/Ausland)

 

Im SEA KAYAKER berichtet Justine Curgenven in dem Beitrag:

 

„Breaking the Waves“

 

über eine Tour entlang der Ostküste der Halbinsel Kamtschatka. Gestartet wurde von Petropavlovsk-Kamchatskiy aus immer der Küste entlang vorbei an der Avacha Bay, Kronotskiy Bay und Kamchatskiy Bay. Beendet wurde die Tour nach ca. 650 km in Ust Kamchatsk (Mündung des Kamchatka Flusses). Insgesamt unternahmen die Tour 3 Teilnehmer: 1 Frau, 1 Mann und 1 einheimischer „Guide“. Der „Guide“ wurde von den russischen Behörden als „Aufpasser“ zwangsverpflichtet. Da er kaum über Paddelerfahrungen verfügte, wurde ihm zuvor innerhalb von 3 Tag ein „Schnellkurs“ in Sachen Paddeln verpasst.

 

Quelle: SEA KAYAKER Febr. 05, S.36-45 – www.seakayakermag.com

Weitere Literatur:

J.Turk, The Ragged Edge of the Pacific Rim. From Japan to Alaska,

in: Sea Kayaker, Oct. 2001, S.34-44.