15.05.2005 Faaborg Seekajakhafen (Fünen/Dänemark)

 

Die Zeitschrift OUTDOOR berichtet darüber, dass die Hafenstadt Faaborg über einen eigenen Hafen für Kajaks verfügt. Dort soll es Unterstellplätze für Boote, einen Aufenthaltsraum und moderne Sanitäranlagen geben. Außerdem sind dort Infos über das Küsenkanuwandern im südfünischen Inselmeer (bei uns unter „Dänische Südsee“ bekannt) geben. Weitere Infos unter:

 

www.detsydfynskeohav.dk

 

Leider ist es jedoch nicht möglich, dort im Hafen zu zelten.

 

Quelle: OUTDOOR, Nr. 6/05, S. 22 – www.outdoor-magazin.com