27.07.2005 Stockholmer Schärengarten (S) (Revier/Ausland)

 

In der YACHT berichtet A.Fritsch in dem Beitrag:

 

„Ein Sommernachtstraum“

 

über das vor Stockholm liegende Schärengebiet, welches rund 24.000 Inseln und Schären auf einer Fläche von 150x60 km umfasst.

 

Folgendes ist über Wind & Wetter zu lesen:

 

„Der Schärengarten ist im Sommer ein Schwachwind-Revier mit im Mittel 3 – 4 Bft. Bei Hochdrucklagen setzt am späten Vormittag Seebrise ein, die sich langsam steigert und nachts einschläft. Kap- und Düseneffekte können erhebliche Abweichungen in der Windrichtung verursachen, weniger in der Windstärke.“

 

Quelle: YACHT, Nr. 16/05, S.14-23 – www.yacht.de

Links:

è www.skargardsstiftelsen.se

è www.stockholmtown.com

Literatur:

Claußen,G.&H.: Schweden 2 (Südküste & Ostküste) (4.Aufl.) S.201-262

Kartenmaterial:

Empfohlen wird der schwedische Sportbootkartensatz Nr. 620001 S Serie A,

für das Küstenkanuwandern geeigneter sind jedoch i.d.R. topografischen Karten im Maßstab 1:50.000 („Gröna Kartan“), und zwar die folgenden Nummern: 9I NV+NO; 10I NO+SO; 10J NV+NO+SV; 11J NO+SO+SV; 11K