21.09.2005 Brasilien (Revier/Ausland)

 

In der YACHT berichtet H.Mertes in dem Beitrag:

 

„Im Reich der Großen Insel“

 

über die Bucht „Baia da Ilha Grande“, die ca. 100 km südwestlich von Rio liegt. Die Bucht ist sehr zerklüftet und mit vielen kleinen Inseln und der großen Insel „Ilha Grande“ durchsetzt. Im Sommer, d.h. zwischen November und April, liegen die Lufttemperaturen stets über +25° C und die Wassertemperaturen stets über +23° C. Jedoch müssen wir mit 11 – 13 Tagen Regen/Monat rechnen, d.h. der Sommer ist tropisch feucht.

 

Quelle: YACHT, Nr. 20/05, S.38-47 – www.yacht.de