29.06.2006 Nördliche Sporaden (Griechenland) (Revier/Ausland)

 

In SEGELN berichtet C.Victor in dem Beitrag:

 

„Poseidons goldener Palast“

 

über die Nördlichen Sporaden, einer ca. 120 km langen Inselkette, welche nordöstlich von Athen liegt und zu der u.a. die Inseln Skiathos, Skopelos, Alonnisos, Pelagonisi und Skyros zählen.

 

Über Wind & Wetter ist zu lesen, dass in den Sommermonaten mit gutem Wetter zu rechnen ist. „In der Vor- und Nachsaison können Fronten für Gewitter und Abkühlung sorgen. Der Meltemi bläst hier aus NNE und meist schwächer als in der zentralen Ägäis. … Mediterran heiß kann es ab Juni werden. In den Sommermonaten kühlt der Meltemi.“

 

Quelle: SEGELN, Nr. 7/06, S.80-87 – www.segelnmagazin.de