06.07.2010 Skandinavische Seekarten u.a. im Netz (Revier/Ausland)

 

Die YACHT, Nr. 15/10, S.16, weist auf einen kostenlosen Onlinedienst hin, bei dem wir Seekarten, Landkarten und Satellitenfotos von Schweden, Norwegen und Finnland (keine Seekarten) abrufen und gezielt vergrößert bestimmte Regionen auswählen können. Ob diese Infos identisch mit denen von GOOGLE EARTH sind, kann jeder selber überprüfen. Zumindest die Darstellung als Seekarte müsste einmalig sein.

 

Meines Erachtens liefern diese Karten einen guten Überblick, wenn man zu Hause schon mal sehen will, wie der Startort aussieht und was einem unterwegs so auf der Route erwarten könnte. Diese Karteninfos ersetzen natürlich nicht die einlaminierte DIN-A-3-Farbkopie von einer topografischen Papierkarte (1:50.000) vor Ort auf dem Kartendeck.

 

Links:

http://kart.kystverket.no

http://kartor.eniro.se/

http://kart.gulesider.no/m/p4Vdk