15.10.2010 Gotland (Revier/Ausland)

 

In der YACHT berichtet K.Dittmann in dem Beitrag:

 

„Hassliebe“

 

über Gotland, Schwedens größte Insel (140x55 km).

 

Folgendes ist u.a. zu lesen:

 

Revier: „… An der Nordwestküste fällt der Meeresgrund recht steil ab, die Ost- und Südwestküste läuft dagegen flach aus und ist gespickt mit Schären und Steinen. …“

 

Wind & Wetter: „Der Frühling setzt … später ein, dafür bleibt der Sommer oft bis in den September hinein schön. … Nirgendwo in Schweden scheint (die Sonne) statistisch länger als in Visby. …“

 

Regen: 9 Regentage im Mai und Juni, 11 im Juli und 12 im August und September

 

Wassertemperaturen: unter +10°C im Mai, unter +15° C im Juni und September, knapp über +15° C im Juli und August.

 

Quelle: YACHT, Nr. 21/10, S.14-23