06.02.2011 Südschwedische Schären (Karlskrona) (Revier/Ausland)

 

In KANU SPORT berichtet Bernhard Nentwich in dem Beitrag

 

„Südschwedische Schären rund um Karlskrona“

 

Ziel war es nicht, auf Gepäckfahrt zu gehen, sondern von einem Standquartier aus täglich Spritztouren zu unternehmen. Gezeltet wurde auf der Insel Surkö, die über Brücken vom Festland aus zu erreichen ist.

 

Als Karten kommen u.a. die schwedischen topografischen Karten Terrängkartan (1:50.000), Nr. 511 (Ronneby) und Nr. 512 (Karlskrona). Vor Ort soll es jedoch im Touristenbüro und auf dem Zeltplatz eine Info-Karta 1:75.000 kostenlos geben.

 

Quelle: KANU SPORT, Nr. 2/11, S.12-15 – www.kanu.de

Link: Kartenbestellung z.B. bei www.mapfox.de