10.12.2012 Sardinien (Ostküste) (Italien) (Revier/Ausland)

 

In KANU-SPORT berichtet Ludwig Nitsch in dem Beitrag:

 

„Sardischer Herbst“

 

über eine 8-tägige Tour entlang der Ostküste Sardiniens. Es handelte sich um eine kommerzielle Tour mit 2 Gästen zzgl. Fahrtenleiter Ivan Walter samt Partnerin. Angereist wurde per Flugzeug. Die Seekajaks selber reisten per PKW ein.

 

Gestartet wurde nahe Olbia in Porto San Paolo (Costa Dorata), und zwar vom Campingplatz Tavolare. Vor dort aus ging es nach La Cinta, Capo Camino (2 Übernachtung wg. Wind), Orosei, dann entlang der 33 km langen Steilküste der Costa Bue Marino bis zu den Grotten Cala Luna (2 Übernachtungen wg. Wind), Santa Maria Navarrese (Campingplatz), Bucht Cuccuru bis nach Porto Corallo.

 

Für den Rücktransport zum Startort sorgte der Fahrtenleiter, der sich auch um die Organisation, die Tagesetappeneinteilung, die Sicherheit und die Einholung des Wetterberichts (SMS-Info von Wetteronline.de) kümmerte. Die Ausrüstung wurde vom Veranstalter AEX-Reisen gestellt. Nur paddeln musste man selber.

 

Diese Tour kann man in 8-10 Tagen oder – bei entsprechend schlechter Wetterlage – auch gar nicht schaffen.

 

Ob man solch eine Tour selber plant & durchführt oder den „All-Inclusive“-Service eines kommerziellen Veranstalters in Anspruch nimmt, hängt natürlich wesentlich nicht nur von den eigenen Fähig- & Fertigkeiten bzw. der Kompetenz des Veranstalters ab, sondern auch von der zur Verfügung stehenden Ausrüstung & Zeit.

 

Zusammenfassung: U.Beier

Quelle: KANU-SPORT, Nr. 12/12, S.8-12 – www.kanu.de

 

Weitere Literatur:

 

Kassel,G.: Boot, Zelt, Badehose (Sardische Küste)

aus: Kanu-Magazin 4/03, S.32-39 – www.kanumagazin.de

è www.kuestenkanuwandern.de/revier_a/030519_a.html

 

Kassel,G.: Ein Kajaksommer auf Sardinien

è www.kanukassel.de/4598.html

 

Zimmermann,U.: Sardinien: Im Land der Gegensätze

aus: Kanu-Sport 11/03, S.12-19 – www.kanu.de

s. auch Kurzinfos über den Streckenverlauf in:

è www.kuestenkanuwandern.de/031106.html

 

Pause,W.: Kajakfahren an der Küste Sardiniens

aus: Kanu Sport 10/04, S.12-17 – www.kanu.de

è www.kuestenkanuwandern.de/revier_a/041004_b.html

 

Killoran,W.: Finding Expresso Beach in Sardinia

è http://glska.freehostia.com/Summer05.html

 

Kachler,M.: Sardinien: Olbia – Arbatax (2006) (8-Tage-Tour)

è www.kachler.net/sardaigne_2006/sardaigne_2006.html

 

---------

 

Weck,R.: Im Tal des Mondes (Nordost-Sardinien: Archipel La Maddalena)

aus: Segeln 4/03, S.92-96 – www.segeln-magazin.de

s. zu Infos über Wind & Wetter:

è www.kuestenkanuwandern.de/revier_a/030325.html

 

Amme,M.: Sonnenseiten einer Insel (Südsardinien) (inkl. Kartenskizzen)

aus: Yacht 12/04, S.28-35 – www.yacht.de

s. auch Infos über Wetter, Wind & Navigation:

è www.kuestenkanuwandern.de/revier_a/040603.html