18.03.2002 Vogelschutzinseln der Nordsee (Revier)

Anlässlich des Berichts im HAMBURGER ABENDBLATT v. 18.03.02 über "Die Heimkehr des Vogelwarts Stefan Wolff nach Trischen" soll noch einmal darauf hingewiesen werden, dass das Anlanden an den folgenden Vogelschutzinseln nicht erlaubt ist:

Ebenfalls ist es nicht erlaubt, die folgenden nordfriesischen Halligen per Kajak anzulaufen und dort anzulanden:

Übrigens, der Vogelwart Stefan Wolf (29) ist Diplombiologe und das zweite Jahre auf der ca. 600 ha großen Sandinsel am Rand der Meldorfer Bucht. Er ist beim Naturschutzbund Deutschland (Nabu) angestellt und wird die nächsten 7 Monate für den Schutz der bis zu 140 Vogelarten zuständig sein.

Text: Udo Beier