06.07.2002 Schlei (Revier/D)

In KANU-SPORT stellt Jürgen Fuchs in einem Kurzbericht die Schlei vor, die mit rund 40 Kilometer Ausdehnung die längste, schmalste und auch flachste aller Förden ..." (Karl Müller) ist. Im nächsten Heft bringt Michael Dundalski eine paar Korrekturen an.

Quelle: KANU-SPORT; Nr. 6+7/02, S.13 + 42 - www.kanu.de

Weitere Literatur: K.Müller: Die Schlei - Eine Tochter der Ostsee. 1954.

Übernachtungsmöglichkeit: u.a. an der Mündung der Schlei in die Ostsee, und zwar am nördlichen Ufer von Schleimünde auf dem Gelände des Seglerhafens.