23.06.2003 Ostsee (Revier/Inland)

Rolf Reinicke hat im Jahr 2000 das Buch:

"Inseln der Ostsee"

(DSV-Verlag, 196 S.)

veröffentlicht und die Inseln Fünen, Langeland, Seeland, Mön, Lolland & Falster, Fehmarn, Poel, Hiddensee, Rügen, usedom, Wolling, Bornholm Öland, Gotland & Umgebung, Saaremaa & Hiiumaa, Die Alands, Die Schären, Seskarö & Hailuoto u.a. beschrieben.

2003 hat er nun ein neues Buch über die Ostsee geschrieben:

"Küsten der Ostsee"

(DSV-Verlag, 230S. 301 Fotos/Abb., 24,50 Euro)

Dieses Buch vermittelt die beeindruckende Vielfalt der Landschaften und die zauberhafte Schönheit der Natur an den Küsten rings um die Ostsee in einer bisher einzigartigen Übersicht. Der Autor, Geologe und Wissenschaftler am Deutschen Meeresmuseum, beschreibt die Ostsee-Küste aus seiner ganz besonderen Sicht - die Küstenformen, die Gesteine und die Pflanzenwelt. Er nimmt den Leser mit auf eine lange Reise von den Förden, Bodden und Kreidekliffs der heimatlichen Ufer, über die Nehrung, Wanderdünen und Haffe im Osten, bis zu den Kalksteinkliffs, Schärengärten und Felsenküsten weit im Norden.

Bezug: z.B. www.amazon.de