28.05.2006 Regionale Seewetterberichte (Wetter)

 

Als Alternative zu den kostenpflichtig per Handy abrufbaren SMS-Wetterberichten bietet der DEUTSCHE WETTERDIENST (DWD) einen telefonischen Service zum Abruf des Seewetterberichts (48-Std.-Vorhersage in 6-Std.-Abständen) an, der auch vom Ausland her angewählt werden kann. Folgende Abrufnummern stehen ohne extra Kosten – lediglich die normalen Telefongebühren sind zu bezahlen - zur Verfügung:

 

 

è Durchwahl Nord- und Ostsee:

 

-2551   Deutsche Bucht (Niederländisches/Deutsches/Dänisches Wattenmeer –

       Ringköbingfjord)

-2552   Südwestliche Nordsee (Den Helder – Ostende – Dover – nördl. von

      Humbermündung)

-2553   Englischer Kanal Ost (Dover – Cherbourg)

-2554   Fischer (Ringköbingfjord – Hanstholm)

-2555   Skagerrak (Hanstholm - Lindesness – nördl. von Göteborg – Skagen)

-2556   Kattegat (Skagen – nördl. von Göteborg – Nordspitze Seeland – Grena)

-2557   Belte und Sund (Grena - Ǻrhus – Samsö – Gr./Kl. Belt – Fünen/Seeland)

-2558   Westliche Ostsee (Dänische Südsee – Kiel – Travemünde – Fischland/Darß

        – Südteil Seeland - Malmö)

-2559   Südliche Ostsee (Fischland/Darß – Polen (erste Hälfte) – Bornholm –

       - Südspitze Öland – Malmö)

 

è Durchwahl Mittelmeer:

 

-2561   Golf du Lion (Costa Brava/nördl. von Barcelona - Nizza)

-2562   Balearen (Costa Brava – Alicante – Ibiza – Mallorca – Menorca)

-2563   Ligurisches Meer (Nizza – Calvi/Korsika - Elba)

-2564   Westlich Korsika (Calvi – Südspitze-Sardinien)

-2565   Tyrrhenisches Meer (Elba – Ostseite von Korsika/Sardinien – Nord-Sizilien)

-2566   Adria (Venedig/Triest – Ostseite von Italien bis Brindisi – Westseite von

Slowenien/Kroatien/Albanien bis Tirana)

-2567   Ionisches Meer (Brindisi – Südspitze Sizilien sowie Tirana – Korfu (Ionische

     Inseln) – Südspitze Peloponnes)

-2568   Ägäis (vollständig von West (Griechenland) nach Ost (Türkei) und von

Nord nach Süd (Kreta)

-2569   Rhodos (südöstliche Ägäis)

 

è Durchwahl Atlantik:

 

-2570   Biscaya

 

Der allgemeinen Seewetterbericht (inkl. Wetterlage und Wasserstandsvorhersage) kann aber auch als 24-Std.-Vorhersage (jeweils neu ab ca. 10 u. 21 Uhr) telefonisch über Deutschland Radio abgerufen werden, jedoch ist dieser Abruf nur innerhalb Deutschlands möglich:

 

 

Quelle:

Wetter an Bord. Das Praxishandbuch für den Fahrten- und Regattasegler,

hrsg. vom Autorenteam des Seewetteramtes (DSV-Verlag) 2005, S.40

Link:

See-Wetterberichte (D) (Hörfunk/Tel./UKW-Funk/Internet):

è www.kanu.de/nuke/downloads/Seewetterberichte-D.pdf