13.05.2011 Seewetterbericht (Link-Liste) (Wetter)

 

Die Saison für das Küstenkanuwandern hat spätestens jetzt Anfang Mai begonnen. Die Lufttemperaturen werden immer angenehmer und die Wassertemperaturen liegen durchweg an Nord- und Ostsee über +10° C, was auch für „Warmduscher“ akzeptabel sein müsste, sofern sie mit Kältschutzkleidung paddeln:

 

è www.bsh.de/aktdat/bm/Baden&Meer.htm

 

Was wollen wir mehr? Nun, akzeptable Wetterbedingungen!

 

Zumindest entlang der deutschen Nord- und Ostseeküste bestimmt das Wetter, prägen also die Wind- und Sichtbedingungen (hier: Nebel) die Gewässerschwierigkeiten. Wer aufs Meer hinaus paddeln möchte, sollte es daher vorher nicht versäumen, sich über die Wetterlage zu informieren. Wichtige Infos hierüber liefern:

 

è www.seewetter.de

è www.windfinder.com

 

wobei z.B. Winderfinder.com es auch ermöglicht, nachträglich zu prüfen, wie z.B. stark nun tatsächlich der Wind geblasen hat; denn zwischen „Böenprognosen“ und aktueller Windstärker liegen ja manchmal Welten … und begründen so die Behauptungen, bei 8 Bft. auf dem Meer gepaddelt zu sein.

 

Wem das immer noch nicht reicht, der kann mal die Link-Liste auf der Homepage der „Segelkameradschaft Horumersiel“ anklicken und die eine oder andere, in die Tiefe gehende Info abrufen:

 

è www.skhs.de/Wind_Wetter/wind_wetter.html

 

Text: U.Beier